Das kleine Label mit der großen Musik!

Das kleine Label mit der großen Musik

© zwulf-music.de

Die ZWULF-MUSiC academy bietet Ihnen:

Fortbildungen und Workshops für Lehrer*- und  Erzieher*innen




Die konzeptionelle Erarbeitung unsereres Workshop- Kataloges wurde durch ein Stipendium der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen ermöglicht.
Wir sagen ein herzliches Danke!




W- 01

"Musik im Alltag - alltäglich Musik"

2-3 tägiger Workshop

mit   verschiedenen   musikalischen   Modulen:

Klänge und Töne des Alltages (wieder-)entdecken

Instrumente aus Alltagsgegenständen bauen und anwenden

Gitarren- und Ukulelenschule für Anfänger und Fortgeschrittene

Rhythmus, Melodie und Text ... Wie schreibe ich ein Lied?

Der dritte Tag der Fortbildung steht dann ganz im Zeichen der praktischen Anwendung der Ergebnisse bei einem Kurzkonzert mit und vor den Kindern Ihrer Einrichtung!





Für Buchung, weitere Informationen und detaillierte Absprachen sind wir nur einen Telefonanruf entfernt!

Projektmanagement ZWULF-MUSiC

Kathrin Thiele

mobil: 01712224778

oder per Mail:

academy@zwulf-music.de



Projekte für Kinder in Kindergärten und Grundschulen



zu den Themen:

Gesellschaft und Demokratie

Nachhaltigkeit und Umwelt

Vielfalt und Toleranz, Freundschaft

Vertrauen, Respekt und Erziehung



Wir gehen  als Mentoren in den direkten Kontakt mit den Kindern.



Die Kinder werden so selbst zu Akteuren und erfahren sehr schnell,

z.B. durch gezielte Abfrage ihrer Wünsche für das Miteinander in Familie, KiTa, Schule und Hort,

die Grundthemen des demokratischen Zusammenlebens.

In der gemeinsamen Erarbeitung entsprechender Fragen und möglicher Antworten werden die Kinder auf die Werte des wertschätzenden, respektvollen Miteinander fokussiert.


Die Basisgefühle

Freude, Interesse-Neugier, Überraschung, Ekel, Ärger, Traurigkeit, Furcht, Scham und Schuld

werden angesprochen, den Kindern durch Spiele verdeutlicht, in Worte oder Töne und Klänge gefasst.

Wir zeigen den Kindern mit Musik und Texten ihre Möglichkeiten auf,
Emotionen, Gefühle und Gedanken auszudrücken,
sie in Klänge und Töne zu verwandeln oder auch in eigene Worte, und

mit dem Medium Musik zu „sagen“, was die Kinder bewegt, ohne zu verletzen.


Wir kommen in Ihre Einrichtung,

organisieren Ihren musikalischen Lehrgang in Leipzig

oder gestalten Ihr Event in Zusammenarbeit mit tollen Kolleginnen und Kollegen aus der deutschsprachigen Kindermusikszene musikalisch.

 



Das war die DIDACTA 2019 in Köln mit kindermusik.de:


                             


riesigen Dank an mein Schaaatze und an meinen Beutesohn, die Bärentatze für ihre Unterstützung




E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram